Als Einzige überlebt

von | 4. Aug 22 | Familiengeschichten

Ruth Michel wurde als Ruth Rosenstock 1928 in Königsberg geboren und zog sieben Jahre später mit ihrer Familie in das damals polnische Mikuliczyn. Dort erlebte sie zunächst den Einmarsch der Roten Armee und schließlich 1941 die Besetzung durch die deutsche Wehrmacht, die fatale Folgen für ihre Familie hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden